« Back to all items

Open Position: Two W2 professorships for the subjects of “Violin” and “Gesang (Musical)“

11 November 2019

Folkwang University of the Arts has issued an open call for applications for the positions of W2 professorship for the subject of “Violin” and W2 professorship for the subject of “Gesang (Musical)“.

W2 professorship for the subject of “Violin”
The professorship is aimed at outstanding artistic personalities with significant solo or chamber music concert activities, but also at concert masters who have an international reputation in a symphony or opera orchestra. In addition, this call for proposals also addresses non-concert personalities of exceptional pedagogical reputation.

A special pedagogical commitment is required of all applicants. The holder of this position is required to teach violin as a main instrument in the undergraduate and postgraduate programmes as well as in the “concert study course of excellence”.

In addition to teaching, dedicated interdisciplinary collaboration with potentially all study courses of the university is expected. To this effect, applications should contain an exposé on an interdisciplinary teaching concept at Folkwang University of the Arts.
Any questions pertaining to said exposé should be directed via e-mail at vice-president Prof. Elke Seeger (elke.seeger(at)folkwang-uni.de).
Assisting in Folkwang University of the Arts‘ didactic development and selfadministration boards as well as participating in further developing the study courses is obligatory.

Please send applications containing relevant documents (without photos), including the exposé mentioned above, only by postal mail to:
Rektor der Folkwang Universität der Künste
KIemensborn 39 (Abtei Werden)
45239 Essen

The application deadline is 5 December, 2019
For more information visit the website.

W2 professorship for the subject of “Gesang (Musical)“
(Job description in German follows:)

An der Folkwang Universität der Künste ist zum 01.04.2021 eine W2 Professur für das Fach “Gesang (Musical)“ im Studiengang Musical im Fachbereich 3 Darstellende Künste zu besetzen.

Gesucht wird eine herausragende künstlerische und pädagogisch qualifizierte
Persönlichkeit, die mit dem Berufsfeld Musical und der Ausbildung zur zum
Musicaldarsteller in in ihrer Komplexität und Vielfalt in hohem Maße vertraut ist. Des Weiteren wird erwartet, die Studierenden in ihren jeweiligen künstlerischen Persönlichkeiten fördern und für den Berufseinstieg und eine Karriere in diesem Beruf in allen erforderlichen Techniken und Stilrichtungen ausbilden zu können.

Die Anforderungen sind:
  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Gesang oder ein vergleichbares künstlerisches Profil (§ 29 Gesetz über die Kunsthochschulen des Landes Nordrhein-Westfalen (Kunsthochschulgesetz – KunstHG NRW))
  • umfangreiche künstlerische Erfahrung im Bereich Musical
  • mehrjährige pädagogische Erfahrung, vorzugsweise im Hochschulbereich oder einer vergleichbaren Institution
  • umfangreiche Kenntnisse traditioneller und gegenwärtiger Ausrichtungen der Gesangs-Methodik
  • umfangreiche Kenntnisse in Repertoire und stilistische Bandbreite im Bereich Musical
  • Beherrschung der deutschen und englischen Sprache
  • Grundkompetenz in Klavierbegleitung
  • Grundkenntnisse in Stimmphysiologie
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse an der Weiterentwicklung des Genre Musical vor allem in
  • deutschsprachigen Raum
Darüber hinaus sind zusätzliche fachrelevante Kenntnisse in Theorie und Praxis erwünscht, z. B. in den Bereichen:
  • Liedinterpretation
  • Vokalensembleleitung
  • Auditiontraining
  • Musicalgeschichte
Neben der Lehrtätigkeit wird eine engagierte interdisziplinäre Zusammenarbeit mit potenziell allen Studiengängen der Hochschule erwartet; in diesem Kontext ist mit der Bewerbung ein Exposé für ein interdisziplinäres Unterrichtskonzept an der Folkwang Universität der Künste vorzulegen.
Bei Rückfragen zum Exposé können Sie sich an die Prorektorin für Studium und Lehre, Professorin Elke Seeger, wenden:
E-Mail: elke.seeger(at)folkwang-uni.de.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (ohne Bewerbungsfoto und bitte in Kopien, die Bewerbungen werden nicht zurückgesandt) ausschließlich per Post an den
Rektor der Folkwang Universität der Künste
KIemensborn 39 (Abtei Werden)
45239 Essen

The application deadline is 24 January, 2020.
For more information visit the website.
 


Address:
Stichting A Lab
Lab 105
Overhoeksplein 2
1031KS Amsterdam
The Netherlands



Phone nr. +31(0)20 330 1116
Email: info@elia-artschools.org

Office hours:
Monday - Friday from 09.00 - 17.30



Privacy Policy
supporting members
Site by Gopublic